Als unser Trainer und Abteilungsleiter, Frank Pioßek, am 04.03.1974 sein erstes Spiel für den STV bestritt, ahnte wohl niemand, dass daraus einmal 1000 Spiele werden würden.

 

Am 14.03.2015 absolvierte er gegen TuS Altwarmbüchen II sein 1000. Volleyballspiel und dieses auch noch mit einem 3:1 Sieg.

Dieser besondere Rekord ist kaum zu überbieten und es gibt wohl kaum  Spieler, die auch nur die Hälfte Spiele aufweisen können. Frank ist nicht nur seit 1976 Abteilungsleiter der Volleyballabteilung sondern spielt auch seit über 40 Jahren selber aktiv Volleyball. Angefangen hat er in der 1.Herrenmannschaft des STV Ringelheim und spielte später in der Spielgemeinschaft mit dem MTV-Salzgitter bis zur Landesliga. Heute ist er Zuspieler in der 3.Herrenmannschaft  und geht in der Bezirksliga auf Punktejagd. Darüber hinaus trainierte er die Damen- und Herrenmannschaften des STV Ringelheim sowie die Herrenmannschaften der SG STV/MTV. Aktuell ist er Spielertrainer in der 3. Herrenmannschaft und trainiert die Hobby-Volleyballer des STV Ringelheim.

Wir wünschen hiermit unserem geschätzten Trainer alles Gute und beglückwünschen ihn für diese großartige Leistung.

Zu diesem Anlass gab es wieder den obligatorischen Kuchen

 

   

Termine  

01 Jun 2018
19:30 - 22:00
TT Abteilungsversammlung
02 Jun 2018
10:00 -
TT Discgolf mit Grillen
03 Jun 2018
15:00 - 16:45
Fußball Heimspiel
09 Jun 2018
09:00 - 16:00
2. Arbeitseinsatz am 09.06.2018
15 Jun 2018
18:00 -
TT Grillen