Beachvolleyballturnier am 25.06.22

Pokalverteidigung leider nicht gelungen - aber einen Platz auf dem Treppchen gesichert!

Nach zweijähriger Corona bedingter Pause, fand am 25.06.22 fand wieder das Beachvolleyballturnier des FSB statt. Auf der herrlichen Anlage des FSB Salzgitter ging es bei schönstem Sommerwetter, mit viel Spaß um den begehrten Pokal. 

Der STV nahm auch wieder mit einer Mannschaft teil. Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Jan, der spontan eingesprungen ist um das STV Team zu komplettieren und zu verstärken.

Aufgrund der vielen Mannschaften wurde in 2 Gruppen jeweils 2 Sätze à 8 Minuten gespielt. So galt es, schnell Punkte zu erreichen um den Satz für sich zu entscheiden. Nach den Gruppenspielen belegte der STV den 2. Platz und qualifizierte sich damit für das Spiel um Platz 3. Dank der druckvollen Aufschläge von Kevin gelang es dem Team beide Sätze zu gewinnen und am Ende den 3. Platz zu belegen.

Das Turnier war, wie immer,  vom FSB bestens vorbereitet und auch für das leibliche Wohl war gesorgt. In den Spielpausen konnte man interessante Gespräche führen, Erfahrungen austauschen oder beim Prellballturnier, das parallel stattfand, zuschauen. 

Alles in allem war es ein sehr schöner Tag an dem alle viel Spaß hatten.

Die Mannschaften bei der Siegerehrung.

Das STV-Team:  hinten v. l.   Kevin, Jan, vorn v. l. Sina, Carmen

Die Platzierungen:

1. Sandplatz Helden

2. MTV Lichtenberg

3. STV Ringelheim

4. Kleefeld

5. Team Errico

6. FSB Salzgitter

7. Reha- und Gesundheitssportverein Salzgitter

8. Team Julia

   

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.