Im ersten Punktspiel des Jahres in der Freizeitliga beweist der STV Moral und gewinnt mit 3:1 (11, 12, -13, 21) gegen HC Starck Riesen.

Der STV erwischte einen Start nach Maß und brachte mit starken Angaben und Angriffen den Gegner in Bedrängnis. Die niedrige Halle und die großen Abstimmungsprobleme spielten dem STV in die Hände. Ohne große Schwierigkeiten konnte der erste Satz gewonnen werden und auch die erste Hälfte des zweiten Satzes war ein einseitiges Spiel. Doch HC Starck kämpfte sich zurück und ordnete immer besser ihr Spiel. Die erste Erfolgen Angriffszüge wurden durchgeführt und der STV konnte nur noch mit individuellen Aktionen den Abstand. Die große Führung vom Satzanfang brachte die nötige Sicherheit, um den HC Starck nicht zu nah rankommen zu lassen. Zum Schluss war es wieder eine starke Angabenserie, welche den Satzgewinn brachte. Im dritten Satz kam es dann endgültig zum Kippen. HC Starck machte das Spiel und dominierte fast schon das Geschehen. Die Annahme war stabilisiert und Angriff um Angriff ging auf den STV nieder. Viele Eigenfehler führten gleich zu einem großen Rückstand. Kaum ein Gegenangriff wurde ausgespielt und Angaben wurden mehr verschlagen, als sie Punkte brachten. Erst gegen Ende des Satzes konnten einige Punkte erspielt werden, dennoch war es viel zu spät um das Ruder noch rum zu reißen. Im vierten Satz begegneten sich die Teams dann auf Augenhöhe. Viele Punkte kamen durch die Angriffe beider Seiten zustande und die Eigenfehler wurden verschwindend gering. Als in der Mitte des Satzes der HC Starck etwas weiter in Führung ging, bewies der STV nochmal Moral und biss sich zurück ins Spiel. Nach einer Auszeit konnte der gegnerische Aufschlag gleich angenommen werden und nach und nach kam man immer näher. Mit etwas Glück konnte die STV bei 21:21 ausgleichen, als eine Angabe knapp über dem Aus versehentlich angenommen wurde. Der Ausgleich verunsicherte HC Starck merklich und so spielte der STV das Spiel sicher runter und warteten auf die Eigenfehler des Gegners. Diese kamen auch und entschieden den Satz und das Spiel knapp zu Gunsten des STVs.

 

 

   

Termine  

18 Feb 2019
20:00 -
TT Heimspiel erste Mannschaft
25 Feb 2019
20:00 -
TT Heimspiel erste Mannschaft
01 Mär 2019
18:00 -
TT Heimspiel erste Schülermannschaft
02 Mär 2019
15:00 -
Volleyball Heimspiel zweite Herren
04 Mär 2019
20:00 -
TT Heimspiel zweite Mannschaft
08 Mär 2019
20:00 -
TT Heimspiel dritte Mannschaft
09 Mär 2019
10:00 - 13:00
Kinderbasar
10 Mär 2019
10:00 - 14:00
Mütter-Frauenbasar
15 Mär 2019
20:00 -
TT Heimspiel erste Mannschaft
16 Mär 2019
Mannschaftsknobeln
   

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok