MTV Stederdorf – TV Bornum  1 : 3

MTV Stederdorf – SG STV/MTV SZ II  3 : 0  ( 14, 13, 12 )

 Keine Chance besaß die SG bei Ihrem Gastspiel in Stederdorf. Der Kader war zu dünn besetzt und die vielen Umstellungen sorgten für einige Ungereimtheiten im Spielaufbau. Im ersten Satz konnte die SG zumindest bis zum 8:8 mithalten, ehe die individuelle Überlegenheit der Stederdorfer Spieler das Pendel für die Gastgeber ausschlagen ließ. Im 2. Satz kam die Annahme der SG-Spieler selten zum Zuspieler und es ging gleich mit einem 0:4-Rückstand los. Durch gute Angriffe von Matthias Langer, der heute über die Mittelblockerposition agierte, kam die SG noch einmal auf 6:8 heran, agierte anschließend aber zu fahrig, um weitere Punkte sammeln zu können. Ali Khalife konnte sich im Angriff nicht wie gewohnt durchsetzen und so ging auch dieser Satz verloren. Im dritten Satz zogen die Gastgeber gleich mit guten Aufschlägen bis auf 18:2 davon. Die beiden SG-Punkte bis dahin erzielten die Gastgeber durch Fehlaufschläge. Letztlich konnte Felix Kostial noch ein paar Angriffe erfolgreich durchbringen und das Ergebnis nicht gar so trostlos gestalten. Insgesamt war die SG ohne Libero bereits in der Annahme zu schwach, um dem Gegner Paroli zu bieten.

   

Termine  

05 Aug 2018
11:00 -
Tennis Freundschaftsspiel Herren 50
10 Aug 2018
15:00 - 02:00
Beachvolleyball- und Prellballturnier
11 Aug 2018
12:00 -
TT Ehemaligentreffen
13 Aug 2018
18:30 - 22:00
TT Doppelschleifchenturnier
   

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok