Ringelheimer Tennisherren 50 erkämpfen Unentschieden in Gifhorn

 

Im Auswärtsspiel bei den heimstarken Gifhornern konnten die Tennisherren 50 des STV Ringelheim durch ein 3:3 einen Punkt entführen. Nach den Einzelpartieen stand es 2:2. Dabei überzeugte Uwe Heise mit einem 6:1 und 6:0 über Armin Ziebert und Wolfgang Wolf mit 6:2 und 6:1 gegen Ulrich Ress. Ulrich Spanke fand gegen die starken Aufschläge von Axel Siegmund kein Mittel und verlor 5:7 und 2:6. Eine knappe Niederlage fuhr Eugen Kreuzer gegen Bernhard Krimis mit 6:7 und 4:6 ein. In den Doppelbegegnungen zeigten sich das Doppel Heise/Wolf gegen Ziebart/Krimis überlegen und gewann 6:4 und 6:2. Durch 6:7 und 0:6 Niederlage für das Doppel Kreuzer/Klaus Donckel gegen Siegmund/Cord Tiedeken stand das insgesamt gerechte Unentschieden am Ende fest.

   

Termine  

11 Mär 2018
15:00 - 16:45
Fußball Heimspiel
15 Mär 2018
18:30 -
VB Heimspiel Freizeitliega
17 Mär 2018
14:00 -
Mannschaftsknobeln
17 Mär 2018
15:00 -
Volleyball Heimspiel 1. Herren
24 Mär 2018
08:30 - 16:00
1. Anfuhrtag für das Osterfeuer