Die Tennisherren 50 des STV Ringelheim haben die Tabellenführung in der Regionsliga durch ein Remis verteidigen können. Im Auswärtsspiel gegen den Tabellenzweiten VFL Oker tat man sich allerdings schwer, denn nach den Einzelbegegnungen stand es 2:2. Dabei verlor Ulrich Spanke nach 6:2 und 3:6 unglücklich im Match-Tiebreak mit 6:10 gegen Peter-Adam Makosa. Auch Peter Bonk konnte eine 0:6 und 5:7 Niederlage gegen Hans-Jürgen Warnecke nicht verhindern. Gewonnen haben ihre Einzel hingegen Wolfgang Wolf mit 6:1 und 7:5 gegen Wolfgang Kassebaum und Eugen Kreuzer mit 7:5 und 6:4 gegen Klaus-Peter Brettschneider. In den Doppelbegegnungen verlor das STV Doppel Wolf / Dieter Anton gegen Markosa / Warnecke 2:6 und 0:6. Hingegen konnte das Doppel Kreuzer / Spanke mit 7:6 und 6:1 gegen Brettschneider / Kassebaum überzeugen und so den wichtigen Punkt zum 3:3  Unentschieden und der Verteidigung der Tabellenführung in der Regionsliga einfahren. 

   

Termine  

11 Mär 2018
15:00 - 16:45
Fußball Heimspiel
15 Mär 2018
18:30 -
VB Heimspiel Freizeitliega
17 Mär 2018
14:00 -
Mannschaftsknobeln
17 Mär 2018
15:00 -
Volleyball Heimspiel 1. Herren
24 Mär 2018
08:30 - 16:00
1. Anfuhrtag für das Osterfeuer