Drucken

Parallel zu dem auf der Anlage des FSB Salzgitter stattfindenden Prellballturniers, fand bereits zum 7. Mal ein Beach-Volleyballturnier statt.

Der STV Ringelheim war dort wieder mit einer Mannschaft vertreten. In diesem Jahr wurden die Spiele zeitlich begrenzt. Gespielt wurde: Jeder gegen Jeden, jeweils 2 Sätze à 10 Minuten. So galt es, möglichst viele Punkte in dieser Zeit zu erlangen. Natürlich stand der Spaß im Vordergrund, den auch alle Teilnehmer hatten. Nach vielen spannenden Spielen, belegte das STV-Team den 3. Platz. Den Pokal errang der Reha- und Gesundheitssportverein, gefolgt von der 1. Mannschaft der Prellballer.

 

Das STV-Team

vorn v.l.: Sina Grahl, Karin Siems, Carmen Hoppstock

hinten v. l.: Sven Hoppstock, Kevin Pause, Darek Dynowski

die Teilnehmer nach dem Spiel

1. Reha- und Gesundheitssportverein

2. Prellballer 1

3. STV Ringelheim

4. FSB Salzgitter

5. Die Sandmonster

6. Prellballer 2

 

Zugriffe: 1135
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok